Beta Version
News

Recherchekompetenz: Searchguide auf Französisch

29.03.2012 | Published in Information Literacy

Neu erarbeitete Inhalte wurden in die Plattform SPRINT integriert. Das Projektteam des e-lib.ch Teilprojekts „Recherchekompetenz im Bereich wissenschaftlicher Suchmaschinen“ hat in Zusammenarbeit mit der HES Genf den bisher nur auf Deutsch zugänglichen Searchguide für wissenschaftliche Recherche auf Französisch erstellt.

Darüber hinaus wurden auch drei Fallstudien in französischer Sprache ausgearbeitet, die sich typischen Fragestellungen aus dem Bibliotheks- und Archivbereich widmen.

Plattform SPRINT

Searchguide 

Mobile Applications for Libraries

27.03.2012 | Published in Internationale Entwicklungen , Veranstaltungen

The 3rd “Library Science Talk 2012” will be held by Klaus Ceynowa (DE) on 23 and 24 April 2012. The guest speaker is director of Bavarian State Library in Munich, Germany. He will discuss new approaches towards addressing library users under the title “Mobile Applications for Libraries - Innovative Information Services for the Internet of the Future: the Case of the Bavarian State Library”.

The talk will take place at the following venues:

23 April (Mo) at 15.30   Geneva, ILO
24 April (Tue) at 15.30  Bern, Swiss National Library

Further information

[source: website Schweizerische Nationalbibliothek NB]

RODIN: Vortragsvideo SWIB11 online

23.03.2012 | Published in Veranstaltungen

Am 29. Oktober 2011 war das e-lib.ch Teilprojekt RODIN mit einem Beitrag an der Konferenz SWIB11: Semantic Web in Bibliotheken (Hamburg, 28. bis 30. Oktober 2011) vertreten. Unter dem Titel „Ontologie-gesteuerte wissenschaftliche Recherche mit RODIN“ präsentierten Prof. Dr. René Schneider und Fabio Ricci die Projektergebnisse.

Der Vortrag in Deutsch ist jetzt sowohl als PDF als auch als Video auf der Programmseite der Veranstaltung online zugänglich.

Nordbib: Structural Frameworks for Open, Digital Research

21.03.2012 | Published in Internationale Entwicklungen , Veranstaltungen

The Nordbib programme invites to its international conference and workshop in Copenhagen in 2012. The conference will take place from 11 to 13 June as an official event during the Danish EU presidency. It is entitled “Structural frameworks for open, digital research - strategy, policy & infrastructure”.

The background of the conference is the Digital Agenda for Europe which has set sail as one of the seven flagships of the European Commission under the header of Europe 2020. Its agenda calls to unite European research infrastructures backed by several recent reports and recommendations. Therefore the event aims at bringing relevant stakeholders together in order to move closer to a coherent vision for the action ahead.

Nordbib is a research and development programme under NordForsk and the Nordic Council of Ministers. From 2006, Nordbib has funded cross-Nordic projects dealing with scholarly publishing, communication and primarily Open Access.

Conference programme

[source: Nordbib website]

e-lib.ch: 5. Newsletter 01/2012

14.03.2012 | Published in Hintergründe

Die Elektronische Bibliothek Schweiz lädt Sie ein, einen Blick in die Frühlingsausgabe des e-lib.ch Newsletters zu werfen. Er enthält aktuelle Informationen und Links zu Angeboten von e-lib.ch, die online genutzt werden können.

Inhalt

Recherche- und Fachportale
Webportal e-lib.ch: Erweiterte Funktionalitäten für mehr Benutzerfreundlichkeit
infoclio.ch: Geschichte online – Call for Papers

Digitale Inhalte
retro.seals.ch: Neuaufschaltungen im Rück- und Ausblick
e-rara.ch: Streifzug durch neue Inhalte

Termine

Machen Sie sich selbst ein Bild: Unter http://www.e-lib.ch/de/Newsletter finden Sie den Newsletter in deutscher und französischer Sprache.

e-codices und infoclio.ch: Nutzungsrechte für historische Quellen und Handschriften im Internet

09.03.2012 | Published in Kooperationen , Veranstaltungen , Digitalisierung , Portale

Seit einigen Jahren werden immer mehr historische Quellen digitalisiert und im Internet verfügbar gemacht. Der leichte Zugang zu Quellen, die bisher nur schwer zugänglich waren, weckt Erwartungen, aber auch Unsicherheiten.

Aus diesem Anlass wird infoclio.ch zusammen mit e-codices in diesem Jahr zwei Tagungen zu Nutzungsrechten von historischen Quellen im Internet organisieren. Die erste Tagung wird am 7. Mai 2012 in der Universitätsbibliothek Bern stattfinden und sich ausschliesslich mit Nutzungsrechten von Handschriften im Internet widmen.

Ort:  Zentralbibliothek Bern (Münstergasse 61/63)
Datum:  Montag, 7. Mai, 14.15 – 18.30 Uhr
Programm:  siehe online; Download PDF

Weitere Informationen

[Quelle: infoclio.ch

e-rara.ch: Betriebsunterbruch

07.03.2012 | Published in Digitalisierung , Portale

Wegen Wartungsarbeiten ist am Donnerstag, den 8. März 2012, von 16.45 bis 18.00 Uhr kein Zugriff auf e-rara.ch möglich.

Linked Data, Libraries and the Semantic Web

01.03.2012 | Published in Internationale Entwicklungen , Veranstaltungen

The 2nd “Library Science Talk 2012” will be held by Gordon Dunsire (UK) on 12 and 13 March 2012. The guest speaker is an independent consultant, formerly Head of the Centre for Digital Library Research at the University of Strathclyde, Glasgow.

Under the title “Linked Data, Libraries and the Semantic Web” the presentation will discuss the work of the W3C Library Linked Data Incubator Group and its final report and relate it to recent developments in bibliographic metadata standards and records in the context of linked data, Resource Description Framework, and the Semantic Web. These include ISBD, the Functional Requirements models, RDA, and MARC, and the publishing of linked data triples by the British Library, Deutsche Nationalbibliothek, and others. Specific topics include the mapping of legacy records to linked data formats and the interoperability of triples derived from different models for bibliographic metadata, including Dublin Core.

The talk will take place at the following venues:

12 March (Mo) at 15.30   Geneva, ILO
13 March (Tue) at 15.30  Bern, Swiss National Library

Further information

[source: website Schweizerische Nationalbibliothek NB]