Beta-Version
Aktuell

e-codices und infoclio.ch: Tagungsvorträge online

16.05.2012 | Publiziert in Internationale Entwicklungen , Veranstaltungen , Digitalisierung

Am 7. Mai 2012 fand in Bern die Tagung "Rights Reserved - Free Access. Nutzungsrechte für historische Quellen und Handschriften im Internet", organisiert von e-codices und infoclio.ch, statt.

Einzelne Beiträge der Referenten aus dem In- und Ausland wurden aufgezeichnet und sind nun zum online-Nachhören und als Download verfügbar.

Manfred Thaller (Universität Köln)  - Einleitung zu Nutzungsrechten für historische Quellen im Web

Torsten Schassan (HAB Wolfenbüttel)   - Forscherwunsch und Gesetzesrealität. Gegebenheiten und Visionen für das Arbeiten mit historischen Quellen in Zeiten des Internets

Christoph Mackert (UB  Leipzig)  - Das Konzept der deutschen Handschriftenzentren zur Digitalisierung der mittelalterlichen Handschriften in Deutschland

Philippe Perreaux (Creative Commons Schweiz)  - Rechtliche 
Aspekte und 
Lösungsvorschläge

Diskussion zum Thema: Nutzungsrechte
 für
 historische 
Quellen
 und
 Handschriften
 im
 Internet

 

Projekte  e-codices und infoclio.ch

nestor-Praktikertag 2012

10.05.2012 | Publiziert in Internationale Entwicklungen , Veranstaltungen , Langzeitarchivierung

Der diesjährige nestor-Praktikertag 2012 findet am 19. Juni 2012 in Berlin statt. Er bringt Fachleute aus unterschiedlichen Communities zusammen, um sich über neue Entwicklungen und praktische Ansätze in der digitalen Langzeitarchivierung zu informieren. Die Veranstaltung bietet ein Forum zum Erfahrungsaustausch und richtet sich an alle, die sich mit praktischen und konkreten Fragen der digitalen Langzeitarchivierung beschäftigen.

Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen in diesem Jahr zum einen auf der Finanzierung von Langzeitarchivierung, d.h. welche Kosten- und Geschäftsmodelle möglich sind. Zum anderen wird die Langzeitarchivierung von audiovisuellen Medien im Mittelpunkt stehen.

Dienstag, 19. Juni 2012
10:00-17:00 Uhr
Kunstgewerbemuseum Berlin

Programm

[Quelle: http://www.langzeitarchivierung.de/Subsites/nestor/DE/Home/home_node.html]

RODIN: Konferenzvortrag

02.05.2012 | Publiziert in Veranstaltungen

Auf Einladung des EU-Forschungsprojekts „EOD – E-books on Demand“ wird Prof. Dr. René Schneider am 11. Mai 2012 im Rahmen der Konferenz: "Semantic technologies in libraries: from text to structure - from words to meaning" die Ergebnisse des Forschungsprojekts RODIN unter dem Titel „RODIN (ROue D’INformation) - Ontology based scientific searching“ vorstellen.