Beta-Version
Aktuell

Publikation der UNESCO zur Informationskompetenz

07.03.2013 | Publiziert in Information Literacy

Die UNESCO stellt eine Sammlung von Ressourcen zur Informationskompetenz aus der ganzen Welt zur Verfügung.

Die Publikation mit dem Titel „Overview of Information Literacy Resource Worldwide“ beinhaltet ausgewählte Ressourcen wie Websites, Bücher, Journals und weitere Publikationen, die aus verschiedenen Ländern zusammengetragen wurden. Es handelt sich dabei vor allem um Educational Resources, also Lehr- und Lernmaterialien zur Informationskompetenz, unterteilt in 42 Sprachlisten. Angesprochen werden damit sowohl Lehrende und Bibliothekare im Grundschulbereich als auch Institutionen, die Förderung von Informationskompetenz auf Hochschulebene betreiben.

Link zur Beschreibung der UNESCO

Direkter Link zum PDF-Download

compas.infoclio.ch: Strukturiertes Forschen im Web

21.09.2012 | Publiziert in Assoziierte Projekte , Information Literacy

Der compas.infoclio.ch ist online! Das Projekt von infoclio.ch, dem Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, möchte Studierenden aktive Hilfestellung beim Aufbau von Informationskompetenz bieten.

Der compas ist in drei Kapitel unterteilt. Im Kapitel „Persönliche digitale Infrastruktur aufbauen“ werden Programme vorgestellt, die das Studium erleichtern. Das Kapitel „Fachrecherche“ zeigt auf, wo welche Informationen gefunden werden können und wie effizient mit ihnen umgegangen werden kann. Der Bereich „Kontakte Pflegen und partizipieren“ demonstriert, wie über soziale Netzwerke und andere Kanäle Kontakte aufgebaut und unterhalten werden.

Die drei Hauptkapitel werden jeweils mit einem kurzen Film eingeführt.

Machen Sie sich selbst ein Bild unter: compas.infoclio.ch!

 

Recherchekompetenz: Searchguide auf Französisch

29.03.2012 | Publiziert in Information Literacy

Neu erarbeitete Inhalte wurden in die Plattform SPRINT integriert. Das Projektteam des e-lib.ch Teilprojekts „Recherchekompetenz im Bereich wissenschaftlicher Suchmaschinen“ hat in Zusammenarbeit mit der HES Genf den bisher nur auf Deutsch zugänglichen Searchguide für wissenschaftliche Recherche auf Französisch erstellt.

Darüber hinaus wurden auch drei Fallstudien in französischer Sprache ausgearbeitet, die sich typischen Fragestellungen aus dem Bibliotheks- und Archivbereich widmen.

Plattform SPRINT

Searchguide 

RODIN: Vortrag an SWIB11

24.10.2011 | Publiziert in Internationale Entwicklungen , Veranstaltungen , Information Literacy

Das Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und das Hochschulbibliothekszentrum NRW laden zum dritten Mal zur Konferenz „Semantic Web in Bibliotheken“ – SWIB11. Sie findet vom 28. bis 30. November in Hamburg statt und wird mit Fokus auf die „Wissenschaft im Web of Data“ Herausforderungen einer zunehmend webbasiert stattfindenden Wissenschaftskommunikation diskutieren.

Am 29. Oktober wird auch das e-lib.ch Projekt RODIN mit einem Konferenzbeitrag vertreten sein. Unter dem Titel „Ontologie-gesteuerte wissenschaftliche Recherche mit RODIN“ werden René Schneider, Fabio Ricci und Javier Belmonte die Projektergebnisse präsentieren.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung sind auf der Website von SWIB11 zugänglich.

ElibEval: Kriterienkatalog zur Usability-Evaluation von Bibliothekswebsites

17.03.2011 | Publiziert in Information Literacy , Kompetenzzentren

Das Schweizerische Institut für Informationswissenschaft (SII) hat einen auf die Bedürfnisse von Bibliotheken zugeschnittenen Kriterienkatalog („BibEval“) entwickelt. Er beinhaltet Evaluationskriterien, mit deren Hilfe Bibliotheken selbständig eine Usability-Evaluation ihres Webauftrittes vornehmen können.

Der Katalog ist modular aufgebaut und ermöglicht sowohl umfassende Analysen aller Online-Angebote einer Bibliothek als auch die gezielte Evaluation ausgewählter Komponenten bzw. Bereiche der Website.

Die Adaption des Leitfadens auf die Gegebenheiten der eigene Website geschieht mittels einer öffentlich zur Verfügung gestellten interaktiven Webanwendung. Das Tool steht auf den Webseiten des Churer Evaluationslabors (CHEVAL) zur Verfügung und kann sowohl in Deutsch als auch in Englisch genutzt werden.

Link
http://www.cheval-lab.ch/leitfaden-bibeval/

Informationskompetenz: Dokumente online verfügbar

15.02.2011 | Publiziert in Information Literacy

Seit dem 25.01.2011 ist eine temporäre Website des Projektes „Informationskompetenz an Schweizer Hochschulen“ zur Publikation der erarbeiteten Grundlagendokumente online. Das Teilprojekt von e-lib.ch widmet sich der Erarbeitung von Dienstleistungen im Bereich Informationskompetenz, welche das Thema weitreichend unterstützen und für Studierende zugänglich machen.

Die aktuelle Version der Website bietet Informationen zum Projekt, Dokumente zu  den entwickelten Standards der Informationskompetenz und ein diesbezügliches Kompetenzraster. Diese sind in Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch zugänglich. In den kommenden Monaten wird die Website zu einem Web-Portal mit Forum umgebaut. Der Relaunch ist für Juli 2011 geplant.

Link
www.informationskompetenz.ch